Grüße vom Bollenberg

Liebe Verantwortliche in den Vereinen,
liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich nutze die Webseite, um mich in meiner Funktion als Ortsvorsteher bei euch für das disziplinierte Verhalten in der schwierigen Corona Zeit zu bedanken. Wir werden mit diesem Virus sicherlich noch einige Monate zu tun haben. Wer Fragen oder Anregungen zum Verhalten oder Probleme mit dem ein oder anderen hat, darf sich gern unter den bekannten Telefonnummern 02737/1789, 01717809345 oder dieser E-Mail-Adresse “meinolf.buschmann@t-online.de”  bei mir melden. Ich werde dann versuchen zu helfen.

Eine sehr schöne Initiative wird schon vom CVJM Posaunenchor Anzhausen durchgeführt. Jeden Sonntag um 19:00 Uhr werden von verschiedenen Stellen in Anzhausen Musikstücke von kleinen Gruppen, meist Familien, gespielt. Dabei werden natürlich die bestehenden Kontaktsperren und Versammlungsverbote beachtet. Diese musikalische Aktion dauert ca. 15 Minuten. In dieser Zeit kann man an seine Familien, Freunde, Bekannte, …… denken und mit ihnen über die Musik verbunden sein. Wenn ihr um 19.00 Uhr euer Fenster öffnet, könnt ihr der Musik lauschen. Es wird wahrscheinlich nicht jeder alle Stellen im Ort hören, aber ich glaube, dass jeder zumindest von einer Stelle die Musik hören wird. Dem Posaunenchor vielen Dank dafür.

Ich wünsche nun allen viel Gesundheit, Kraft und Gottes Segen für die kommenden Monate.

Liebe Grüße vom Bollenberg

Meinolf Buschmann
(Ortsvorsteher)