“Wilnsdorf steigt auf” – Online-Umfrage zu vorhandenen Radwegen

Die Gemeinde Wilnsdorf hat ein Fachbüro damit beauftragt, ein Radverkehrskonzept zu erstellen. Unter dem Motto “Wilnsdorf steigt auf – Radverkehrskonzept für uneingeschränkte und nachhaltige Mobilität” soll das Maßnahmenpapier die Kommune in doppelter Hinsicht voranbringen, wünscht sich Bürgermeisterin Christa Schuppler. „Denn die Kommunen sind einerseits gefordert, verkehrsbedingte Treibhausgasemissionen zu reduzieren, gleichzeitig wollen wir die Mobilität unserer Einwohner langfristig sichern“, sagt die Bürgermeisterin. Die Arbeit des Fachbüros wird mit einer Bestandsanalyse beginnen. Zusätzlich wird ab dem 19. November eine Onlinebefragung durchgeführt.

Weiterlesen

Es wird…

So langsam nimmt unsere Webseite Gestalt an und es kommen immer mehr Inhalte hinzu. Nun gibt es z.B. eine Foto-Galerie mit Bildern von Anzhausen, der Kalender weist auf aktuelle und kommende Veranstaltungen hin und die Seiten der Ortsvereine werden in den nächsten Wochen und Monaten auch sukzessive mit Inhalt gefüllt. Auch wenn es etwas länger gedauert hat, wird die Webseite nun immer weiter ausgebaut und die Zahl der Aufrufe spricht auch für sich. Wer noch etwas vermisst, kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen oder einen Gästebuch-Eintrag erstellen. Wir freuen uns über konstruktive Kritik und Anregungen jeglicher Art.

Weiterlesen

Unsere neue Webseite

Nachdem die Domain “anzhausen.de” wieder im Besitz von Anzhäusern ist, soll hier die neue Webseite für unseren Ort und seine Vereine erstellt werden. Wir erarbeiten gerade die ersten Inhalte und füllen die Seiten nach und nach damit, bitte habt noch etwas Geduld. Schaut immer mal wieder hier vorbei, es lohnt sich!

Weiterlesen